Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 29. Jul. 2016

    Der Au-Friedhof beim Schloss Schönau in Bad Säckingen wurde von 1815 bis 1958 als Friedhof genutzt. Dort befinden sich Grabmäler bedeutender einheimischer Personen des 19. und des 20. Jahrhunderts. Seit 1993 steht die Anlage unter Denkmalschutz und wird von der Projektgruppe Au-Friedhof betreut.

    Foto: Manfred Munzinger
    22. Jul. 2016

    Auf dem Alten Hauptfriedhof Müllheims ist ein zentraler Punkt das Ehrenmal zum Gedenken an die Toten der beiden Weltkriege und die Opfer aller Gewaltherrschaften. Am höchsten Punkt des als Symbol für ein Tor zur Ewigkeit gewählten parabelförmigen Bogens wurde die Margarethenglocke aufgehängt, welche 1691 für die ehemalige St. Margarethenkapelle angefertigt wurde und damit zu den ältesten Kulturzeugnissen der Stadt zählt.

    Foto: Manfred Munzinger
    17. Jul. 2016

    1796 - 1871

    Deutscher Tischlermeister und Gründer der Gebrüder Thonet Bugholzmöbel-Fabrik aus Wien - gilt als Pionier der industriellen Möbelproduktion und des Möbeldesigns

    Wien (Österreich) - Zentralfriedhof

    Foto: Roland Moers - 2015

    16. Jul. 2016

    Gegenüber der Pfaueninsel wurde 1837 ein kleiner Waldfriedhof in der Nähe der Kirche St. Peter und Paul angelegt. Hier darf nur beigesetzt werden, wer mindestens 25 Jahre auf der Pfaueninsel gelebt hat.

    Ansichten