Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum |Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 22. Mai. 2019

    Der Friedhof in Asperg im Kreis Ludwigsburg befindet sich in Hanglage neben der evangelsichen Martinskirche unterhalb der Festung Hohenasperg inmitten der Stadt.

    Foto: Manfred Munzinger
    22. Mai. 2019

    Der Friedhof Scholppenäcker im Ludwigsburger Stadtteil Neckarweihingen ist ca. 3,2 Hektar groß und bietet Platz für über 1.200 Grabstätten.

    Foto: Manfred Munzinger
    21. Mai. 2019

    Das Kloster St. Josef im Ludwigsburger Stadtteil Hoheneck beherbergt den Orden der Karmelitinnen vom Göttlichen Herzen Jesu.

    Foto: Manfred Munzinger
    3. Mai. 2019

    Die Eisbacher Marienkapelle geht auf das Jahr 1871 zurück. 1961 wurde sie erweitert und umgebaut. Neben der Kapelle befindet sich das Grab von Prälat Peter Buchholz, der von 1943 bis 1945 Gefängnispfarrer an der Haftanstalt Berlin-Plötzensee war, wo er zahlreichen politischen Gefangenen des NS-Regimes seelsorglichen Beistand leistete.

    Ansichten