Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 1. Jul. 2009

    Haben Sie Fotos von einem Friedhof, der Sie beeindruckt hat oder den Sie vielleicht regelmäßig besuchen? Wir wär’s, Sie ließen andere daran teilhaben? Wenn Sie mögen, senden Sie uns die Fotos, wir stellen sie auf www.friedhof-ansichten.de. Wir haben keinen besonderen künstlerischen Anspruch an die Fotografie. Die Friedhof-Ansichten verstehen wir als Dokumentation, Album oder auch als Spaziergangsreportage.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    3. Mai. 2011

    Die auf dem Friedhof Heerstraße beigesetzten Toten waren über zwei Drittel Angehörige der Royal Air Force, verschiedenster Nationalitäten. Die Commonwealth War Graves Commission begann 1955 mit den Umbettungen der Gefallenen von den verschiedenen Begräbnisorten in Berlin und Umgebung auf den Britischen Soldatenfriedhof und weihte den Friedhof 1957 ein. Die Gesamtgestaltung dieses Friedhofs folgt einer Tradition, die 1918 begründet wurde. Damals wurde vom britischen Parlament per Gesetz ein Gestaltungsvorschlag des Oberstleutnants Sir Fred Kenyon zur Grundlage für alle späteren Militärfriedhöfe des Commonwealth erhoben.

    Foto: Winfried Hartwig
    24. Aug. 2011

    Der Dorotheenstädtische Friedhof II wurde 1842 geweiht und sollte den Friedhof der Dorotheenstädtischen und Friedrichswerderschen Gemeinden ablösen. Durch den Mauerbau wurde der Friedhof von der Gemeinde im Bezirk Mitte getrennt - die Pflege und Weiterführung übernahmen mehrere Kirchengemeinden in Kreuzberg.

    Foto: Winfried Hartwig
    4. Sep. 2009

    Der 1861 eröffnete Friedhof am Columbiadamm war den Angehörigen der Berliner Garnison vorbehalten und trug deshalb auch zunächst den Namen Garnisonfriedhof. Von den Befreiungskriegen gegen die napoleonische Besatzung bis zu den Soldatengräbern des Zweiten Weltkrieges spiegelt der Friedhof heute einen wesentlichen Abschnitt preußischer Militärgeschichte wider.Der größte Anteil der Gräber stammt aus dem Ersten Weltkrieg. Mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges gab es die Berliner Garnison nicht mehr, und damit war auch die Bezeichnung Garnisonfriedhof hinfällig geworden.

    Foto: Winfried Hartwig

    Ansichten