Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 17. Okt. 2011

    Den evangelischen Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Friedhof im Berliner Ortsteil Westend gibt es seit 1896. Die Friedhofskapelle wurde 1903 eingeweiht. Eine Besonderheit: Die Einrichtung einer Gruftanlage. Der Verkauf von 16 Grüften sollte der Finanzierung der Kapelle dienen. Der 3,7 Hektar große Alleequartierfriedhof steht heute als Gesamtanlage unter Denkmalschutz.

    Foto: Winfried Hartwig
    3. Jan. 2012

    Der Parkfriedhof Lichterfelde ist ein städtischer Friedhof im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Er wurde in den Jahren 1908 bis 1911 nach dem Entwurf von Friedrich Bauer angelegt.

    Foto: Winfried Hartwig

    Ansichten