Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 4. Aug. 2010

    Auf dem Jüdischen Friedhof in Warburg blieben trotz der Demolierungen während der NS-Zeit noch 265 Grabsteine erhalten. Aus zerstörten Grabsteinen wurde 1945 auf Veranlassung der Militärregierung ein Mahnmal zur Erinnerung an die ermordeten Juden errichtet.

    Ansichten