Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 20. Feb. 2011

    20.02.2011 - Zu seinem 75. Todestag bekam der Schauspieler Max Schreck eine eigene Gedenkstele in Güterfelde. Schreck ist mit seiner Darstellung des Grafen Orlok in “Nosferatu” unsterblich geworden.

    Um das Grab von Schreck rankten sich lange Gerüchte, man vermutete es in München, denn dort war er gestorben. In Wirklichkeit lag Schreck bescheiden in einer Urne auf dem Wilmersdorfer Waldfriedhof in Güterfelde.

    Die neue Erinnerungsstele ist 138 Zentimeter groß und trägt eine dunkle Inschrift. Bei der Enthüllung hieß es: “Murnaus filmisches Gespür und Schrecks eindringliche Darstellung des unheimlichen Vampirs machten ‘Nosferatu’ zu einem Meisterwerk, von dem das Genre Horrorfilm bis heute geprägt wird.”

    Quelle: dapd am 20.02.2011

    11. Feb. 2011

    Foto: Winfried Hartwig - 200911.02.2011 - Der Musiker Rio Reiser (1950 - 1996) ist auf einen Berliner Friedhof umgebettet worden. Reiser liegt nun auf dem Alten St. Matthäus Kirchhof in Berlin-Schöneberg, wo am Freitag ein schlichter Grabstein auf die letzte Ruhestätte des Ton-Steine-Scherben-Sängers gelegt wurde.

    Zuvor war das Grab von Rio Reiser (”König von Deutschland”) in Fresenhagen in Schleswig-Holstein. Reisers Bruder Gert Möbius sagte dem Nachrichtenportal news.de, der Künstler sei in seine Heimatstadt gebracht worden. Es habe am Freitag eine Trauerandacht im engsten Familienkreis gegeben. Knapp 15 Jahre nach dem Tod des Sängers ist der Bauernhof in Nordfriesland verkauft worden, auf dem sich bisher Reisers Grab befand.

    Quelle: dpa am 11.02.2011

    24. Feb. 2011

    1799 - 1875

    Deutscher Astronom - leitete den Bau mehrerer europäischer Sternwarten, untersuchte veränderliche Sterne und führte die Bonner Durchmusterung durch, die er in einem Sternkatalog zusammenfasste

    Bonn - Alter Friedhof

    Foto: Elly Mainz - 2010

    Foto: Elly Mainz
    13. Feb. 2011

    1903 - 1975

    Deutsch-baltischer Komponist, Librettist und einflussreicher Kompositionslehrer

    Berlin - Waldfriedhof Zehlendorf

    Foto: Winfried Hartwig - 2009

    Foto: Winfried Hartwig

    Ansichten