Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 18. Mai. 2010

    Nahe der Nordküste der griechischen Insel Kreta - 18 Fahrkilometer westlich von Chania und ca. einen Kilometer südlich von der Ortschaft Maleme - liegt der deutsche Soldatenfriedhof Maleme. Er wurde 1974 vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge errichtet. Hier liegen 4.465 deutsche Gefallene der Luftlandeschlacht um Kreta im Jahr 1941 begraben, hauptsächlich Fallschirmjäger und Gebirgsjäger der Deutschen Wehrmacht.

    Foto: Elly Mainz

    Ansichten