Home | Idee | Mitmachen | Kontakt | Impressum / Datenschutz

Über

  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

  • 20. Jun. 2014

    Die Insel “Isola di San Michele” - die früher ein Kloster beherbergte - dient seit 1870 ausschliesslich der Totenbestattung. Vom ehemaligen Kloster zeugen noch der Kreuzgang und die Renaissancekirche San Michele. Auf der Insel ist unter anderem der russische Komponist Igor Strawinski (1882 - 1971) begraben.

    Foto: Jürg Fürer; Susanne Schmitt, Monika Spatz, Udo Müller

    Ansichten